16 Mrz

H2 – Fahrzeug in Gewässer

Datum: 16. März 2020 
Alarmzeit: 21:04 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 2 Stunden 51 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: K 4153 
Fahrzeuge: ELW, HLF 20, LF 20/16, TLF 16/25, MTW 1, MTW 2, RW 1 
Weitere Kräfte: Bauhof Sandhausen, Bergungsunternehmen, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein Kleintransporter kam zwischen Sandhausen und Bruchhausen von der Fahrbahn ab und prallte in den Leimbach. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte sich der Fahrer bereits selbstständig aus dem Wrack befreien. Zur Bergung des Fahrzeugs musste eine Spezialfirma mit einem Autokran beauftragt werden. Während der Bergungsmaßnahmen wurde die K 4153 voll gesperrt.


Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung