27 Jul

F3 – Gebäudebrand

Datum: 27. Juli 2019 
Alarmzeit: 1:00 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Gottlieb-Daimler-Straße 
Fahrzeuge: ELW, LF 20/16, LF 16/12, TLF 16/25, MTW 1, MTW 2, Anhänger, RW 1, Lichtmastanhänger 
Weitere Kräfte: Bürgermeister Georg Kletti, DRK Bereitschaft Sandhausen, FF Nußloch mit KdoW; LF 20/16; LF 16/12; MTW, FF Walldorf mit KdoW; LF 20/20; LF 20/24; TM 30, KBM Udo Dentz, Leitender Notarzt, Notarzt, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Durch die Leitstelle wurde ein Gebäudebrand in der Gottlieb-Daimler-Straße gemeldet. Bereits auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung sowie Flammenschein festgestellt werden. Beim Eintreffen stand das Obergeschoss einer Gemeinschaftsunterkunft in Vollbrand. Aus den Fenstern schlugen meterhohe Flammen. Da das Gebäude bereits geräumt war, wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Insgesamt kamen fünf C-Rohre sowohl im Außen- als auch Innenangriff unter schwerem Atemschutz zum Einsatz. Des Weiteren wurde mit dem Teleskopmast der Feuerwehr Walldorf mittels Wenderohr der Dachbereich abgelöscht.

Die Feuerwehr Nußloch unterstützte die Maßnahmen mit Atemschutzgeräteträger. Die mitalarmierte Einsatzgruppe Bereitschaft des DRK Sandhausen richtete auf dem Aldi Parkplatz eine Verletztensammelstelle ein. Hier wurden insgesamt fünf Personen betreut und medizinisch versorgt. Die Sammelstelle wurde mit dem Rüstwagen und Lichtmastanhänger ausgeleuchtet.

Da das Gebäude durch den Brand, der Rauchentwicklung und dem Löschwasser unbewohnbar war, wurden die Bewohner in einer benachbarten Unterkunft untergebracht. Hierzu wurden von der Feuerwehr Feldbetten aufgebaut.

Neben dem Kreisbrandmeister Udo Dentz machte sich auch Bürgermeister Georg Kletti und Ordnungsamtsleiter Peter Schmitt ein Bild von der Lage und Unterstützen die örtliche Einsatzleitung.

Wärend dem Einsatz kam es zu einem Paralleleinsatz in der Carl-Benz-Straße, welcher von der Feuerwehr Nußloch übernommen wurde


Bilder: Udo Lahm Feuerwehr Nußloch


Videobeitrag Morgenweb

Bericht Leimen lokal