MTW

19_1mtw

Der Mannschaftstransportwagen (MTW) diente primär dazu, nachrückende Feuerwehrleute an die Einsatzstelle zu bringen. Des Weiteren wurde der MTW auch dazu genutzt, Versorgungsfahrten zu machen (z.B. Verpflegung, Materialnachschub, etc.).
Er war zudem Zugfahrzeug des Feuerwehranhängers.

Fahrzeugbezeichnung MTW 1
Fahrgestellhersteller Mercedes-Benz
ehemaliger Funkrufname Florian Sandhausen 19/1
Aufbauhersteller Metz
Baujahr 1987
Besatzung 9 Mann
Motorleistung 70 PS
Hubraum 2,3 l
Zulässiges Gesamtgewicht 2.900 kg
Kommunikationsmöglichkeiten Funk 4-Meter-Band
Auszug feuerwehrtechnische Beladung : – Absperrmaterial / Warnwesten
– Handschuhe / Feuerwehrhelm
– Feuerlöscher
– Handscheinwerfer