11 Mrz

Maschinistenschulung

Am Samstag, 11. März stand die erste von vier Maschinistenschulungen in diesem Jahr auf dem Übungsplan.

An allen Löschfahrzeugen wurden die Pumpen in Betrieb genommen. Neben der Wasserversorgung aus dem Hydranten wurde auch die Wasserentnahme aus offenem Gewässer geübt. Ebenfalls wurde der Umgang und die Bedienung der Tragkraftspritze geschult. Des Weiteren mussten alle motorbetriebenen Gerätschaften wie Stromaggregate, Kettensägen, Lüfter usw.  in Betrieb genommen werden.

Im zweiten Teil der Ausbildung wurden die Maschinisten theoretisch und praktisch in die Seilwinde des Rüstwagens eingewiesen.

Nach knapp 6 Stunden Ausbildung konnte man den Tag gemütlich am Grill ausklingen lassen.