12 Dez

Die Feuerwehr auf dem Sandhäuser Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr war die die Sandhäuser Feuerwehr vom 04. – 05.12. auf dem Weihnachtsmarkt mit einem Stand vertreten. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt an diesem zweiten Adventwochenende schmeckte der Glühwein und Kinderpunsch auch besser als bei gefühlten 20 Grad plus, was in der Vergangenheit öfter der Fall war. Entsprechend hoch war der Andrang vor unserem Stand mit Gästen von nah und fern und besonders zu den Stoßzeiten, wie beispielsweise am Samstagabend, liefen die Grills und Glühweinbehälter vom Küchenteam auf Hochtouren. Die Jugendfeuerwehr, die den Spüldienst der Tassen übernahm, war ebenfalls gut beschäftigt.
Danke noch an die Kameradin und den Kameraden für die Mithilfe beim Auf- und Abbau, sowie den geleisteten Schichten beim Weihnachtsmarkt.

(RH)